Letztes Mal haben wir versprochen einige Lebensmittel, die sich gut zum Entgiften eignen vorzuschlagen. Hier sind diese Lebensmittel, die helfen, die Übersäuerung im Körper zu minimieren. Es ist ziemlich einfach, wenn mann/frau weiss was gut tut. Die Auswahl ist gross und es lassen sich schmackhafte Gerichte hinzaubern.

Frische Früchte – Alle Sorten von Zitrusfrüchten (Zitronen, Grapefruit, Orangen, Limetten) Äpfel, Erdbeeren, Blaubeeren, Passionsfrucht, Mangos, Kiwis, Ananas, Ingwer.

Frisches Gemüse – Mangold, Süßkartoffel, Brokkoli, Artischocke, Spinat, Zwiebeln, Sellerie, Randen, Kohl, Rettich, Erbsen, Knoblauch.

Nüsse, Hülsenfrüchte und Körner – Sesam, Chiasamen, Baumnüsse, Mandeln, Kürbis- und Sonnenblumenkerne, Cashewnüsse, Pekannüsse, Paranüsse, Hirse, Quinoa, brauner Reis, Kidneybohnen, Linsen, Kichererbsen.

Sprossen und Soja –Sojasprossen, Mungobohnen, Tempeh-Soja, Tofu.

Erlaubte Fleisch- und Eiweißsorten – Lamm, Huhn, Truthahn, Fisch, Eier.

Getränke – Reis- und Mandelmilch, ungesüßte Bio-Soja, Kräutertees, grüner Tee und Wasser.

Gewürze und weitere Zutaten – 
Cashew- und Mandelmehl, kaltgepresstes Olivenöl, Leinöl, Sesampaste, Bio-Honig, Meersalz und Pfeffer, Apfelessig, Tamari-Sauce (glutenfreie Sojasauce).

Es gibt einige Lebensmittel, die Sie beim Detoxen vermeiden sollten, da diese den Körper zu stark übersäuern, respektive den Stoffwechsel belasten. Zu diesen Lebensmittel gehören einige, die wir oft ohne Bedenken tagtäglich einkaufen und konsumieren. Halten Sie inne beim nächsten Lebensmitteleinkauf und sind Sie sich bewusst ob Sie Lebensmittel von der oberen Hälfte oder ob Sie die nachfolgenden Nahrungsmittel einkaufen und essen!

Fleisch und Fleischprodukte – Schalentiere (Hummer, Languste, Scampi, Muscheln) Speck, alle Wurstwaren und Würste, Rindfleisch, Schweinefleisch und aller Art von Fleischkonserven.

Getreideprodukte – Roggen, Hafer, Vollkornnudeln, Couscous, Dinkel, Weizen und Vollkornbrote.

Milchprodukte – Käse, Butter, Milch, Joghurt.

Alle zuckerhaltige und industriell verarbeitete Lebensmittel – Konfitüre und andere Fruchtaufstriche, Süßigkeiten aller Art, Kuchen, Kekse, Konservennahrung, Margarine, Salatsaucen-Dressings, Butterprodukte, Fastfood, Kaffee, Alkohol und Schwarztee

Unser Tipp: Juice Plus Complete Hülsenfrüchte-Pulver mit Soja oder Mandelmilch und mit frischen saisonalen Früchten  angereichert als leckeren Shake zum Frühstück oder in der Smoothie Variante zum Mittag- oder Nachtessen.